Schreiben Sie uns eine E-Mail


oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Was ist die Summe aus 9 und 4?

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Service-Hotline

Sie erreichen uns telefonisch unter:

+49 2828 - 91 46 0

Einsatzkleidung "GRISU 469" EN 469

Mod.-Nr: 33-6109 + 36-5159 Rubrik: Einsatzkleidung

Immer gut ausgerüstet.

 
Dieses Produkt wurde in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/425 in Verbindung mit EN ISO 13688:2013 (Schutzkleidung, allgemeine Anforderungen) und EN 469:2005 (Schutzkleidung für die Feuerwehr – Anforderungen an Schutzkleidung für die Brandbekämpfung) produziert und wurde geprüft und zertifiziert.
 
Empfehlungen für den vorgesehenen Gebrauch
 
  • Körperschutz, ausgenommen Kopf, Hände und Füße
  • Zusätzliche PSA, wie Handschuhe, Helm, Haube, Stiefel und/oder Atemschutzgerät sind nötig
  • Jacke und Hose sind zusammen zu tragen
  • Kurzer Kontakt mit offener Flamme



Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Was ist die Summe aus 1 und 2?
Anwendung Brandbekämpfung an und in Gebäuden
   
Temperaturbereich Konvektive Wärme bis 80 kW/m²
  Strahlungswärme bis 40 kW/m²
   
Größen 1/S (46/48), 2/M (50/52), 3/L (54/56), 4/XL (58/60), 5/XXL (62/64)

Jacke Mod. 33-6109
  durch Blende verdeckter Kunststoff-Panik-Reißverschluss
  2 Funkgerätetaschen mit Patte und Klettverschluss
  Funkgerätelaschen über Patten + Microhalter
  2 Seitentaschen mit schrägem Eingriff
  1 Karabinerhaken
  Kragen mit Klettverschlusslasche (US-Style)
  Ärmel mit großem Zwickel und Klettverschlussriegel
  Ärmel mit Windfang
  Daumenloch im Strickbündchen
  Handytasche mit Patte
  Schulterpolster
  Ellbogenverstärkung aus 100 % para-Aramid
  Saugsperre an Rumpf- und Ärmelsaum
  Klettverschluß zur Aufnahme eines
Rückenschildes, ohne Rückenschild
  z.B. (FEUERWEHR Art. 87-6760.00/555.9)
  Taschenlampenhalterung auf der Blende
  in Brusthöhe durch Umlenkschlaufe und Klett
  Reflexstreifen
  (gelb/silber/gelb) 5cm breit
  2-fach am Saum und an den Armen
  7,5cm breit 2-fach auf der Front bis zur Funkgerätetasche und auf dem Rücken
  bis zum Klettverschluss für den Rückenaufdruck
 
Hose Mod. 36-5159
  Hosenschlitz mit Kunststoff-Reißverschluss
  schräge Lasche mit Klettverschluss in Länge und Breite
  angeschnittener Nierenschutz
  Träger aus Gummiband (50 mm)
  Steckschnallen
  Gummiband im Bund rundum
  2 Seitentaschen und 2 Durchgriffe
  2 aufgesetzte Blasebalgtaschen mit Patte und Klettverschluss
  auf der rechten Tasche Messertasche
  diagonal mit Klettverschluss zu öffnen
  1 Gesäßtasche auf der rechten Hinterhose mit Patte
  und Klettverschluss
  Knieverstärkung fest aus 100 % para-Aramid
  Aratex gerauht
  mit einer schwarzen Silikonbeschichtung
  565 g/qm und einem Kniepolster
  Kunststoff-Reißverschluss in den Beinen
  Reflexstreifen Trim
  gelb/silber/gelb 5 cm an den Beinen rundum und senkrecht
  auf den Hosenbeinen bis Höhe Knieschutz
  mit Revisionsöffnung durch Reißverschluss
  (18 cm lang) in der linken Seitennaht